Carl-Orff-Grundschule

for our international visitors:
select your languague, please!

England Frankreich Spanien
Niederlande Polen Türkei

(sorry, some are not yet available)

"Fliegende Fische" erschwimmen die Silbermedaille

Wie bereits in den vergangenen Jahren nahm die Carl-Orff-Grundschule wieder am Schwimmwettbewerb der Hürther Grundschulen im Schwimmbad "De Bütt" teil, welcher dieses Jahr bereits zum neunten Mal ausgetragen wurde. In einem stark besetzten Feld mit Teams aus acht Hürther Schulen galt es sich für unser Team, welches unter dem Namen "Fliegende Fische" antritt, zu behaupten. Die Mannschaft aus 12 Kindern, jeweils 6 Mädchen und 6 Jungen, musste dabei mit je 10 Kindern in insgesamt fünf verschiedenen Disziplinen (25 m Staffel, 25 m Balltransport-Staffel, 6 Minuten Dauerschwimmen, Mannschaftstauchen und T-Shirt Schwimmen) antreten. Nach einem fairen und harten Wettkampf erschwammen sich die "Fliegenden Fische" einen guten zweiten Platz. Der Rückstand zum Sieger "Giovannis Haie" von der Don Bosco Schule war mit nur drei Punkten denkbar knapp. Den dritten Platz konnte sich die Mannschaft der "Flinken Flossen" aus der Clementinenschule sichern. Nach einem anstrengenden Tag konnten alle Schüler und Betreuer zufrieden nach Hause gehen. Die Stimmung und Betreuung des Wettbewerbs war wie immer super. Wir bedanken uns bei den Organisatoren des Schwimmwettbewerbs und gratulieren den Siegern. Auf die Teilnahme im nächsten Jahr freuen wir uns bereits jetzt sehr.